google_header_1920google_header_1920

Wenn sich im Sommer die Hitze in den Straßen staut, sehnen sich überhitzte Städter nach Flecken zum Erholen. In Städten sind grüne Oasen aber nicht immer gleich um die Ecke. Google Maps hilft, dank Heimat, nun auch hier: abhängig vom Standort eines Nutzers werden ihm versteckte grüne Oasen in seiner Umgebung angezeigt – und zwar nicht nur wohl bekannte Parks und Badeseen, sondern auch kleine Inseln in der näheren Umgebung.

Kunde
Google

Partner
Artificial Rome, Google Germany